Die Rückkehr der Krim zu Russland bewirkt, dass die Tataren um ihre Zukunft fürchten

Euromaidan PR

The Moscow Times – über Reuters – 19.3.2014 (deutsche Übersetzung)

Mustafa Asaba, lokaler Anführer der Krimtataren, sitzt in einem Wohnzimmer eines Freunds in Bilohirsk (Belogorsk).
Foto: Thomas Peter / Reuters

Unter den Stimmen, die von den Siegesfeiern auf der gesamten Krim nach der Entscheidung, die Ukraine zu verlassen und sich Russland anzuschließen, übertönt wurden, waren die der Tataren, einer Minderheit, für die die Aussicht auf eine Rückkehr unter Moskauer Herrschaft nur Angst und Unsicherheit mit sich bringt.

View original post 1,120 more words

This entry was posted in Analytik – Deutsch, Deutsch. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.