Russland: Roskomnadsor sperrt die Kreml-kritischen Internet-Medien

Russland: Roskomnadsor sperrt die Kreml-kritischen Internet-Medien

Der Föderale Dienst für die Aufsicht über die Kommunikation, Informationstechnologie und Massmedien (Roskomnadsor) sperrte die Internet-Seite von Oppositionsführer Garri Kasparov, den Blog von Oppositionsführer Aleksej Nawalnyj und die unabhängigen Kreml-kritischen Internet-Medien. Das ist der Text auf der offiziellen Seite des Roskomnadsor.

Quelle: http://rkn.gov.ru/news/rsoc/news24447.htm

Föderaler Dienst für die Aufsicht über die Kommunikation, Informationstechnologie und Massmedien

Auf Antrag der Generalstaatsanwaltschaft der Russischen Föderation wurden die folgenden Online-Ressourcen in den einzigen Register der verbotenen Informationen eingetragen:

http://www.grani.ru

http://www.kasparov.ru

http://www.ej.ru

Diese Seiten enthalten Anstiftung zu illegalen Aktivitäten und zur Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen, die mit der Verletzung der bestehenden Ordnung durchgeführt sind.

Ausserdem, wurde der folgende Blog auf der Platform “LiveJournal” auf die Anordnung der Generalstaatsanwaltschaft in diesen Register eingetragen:

http://navalny.livejournal.com

Der Betrieb dieses Blogs verletzt die Bestimmungen der Untersuchungshaft des Bürgers, gegen den ein Strafverfahren dauert.

Den Internet-Betreiber wurde es der Anspruch darauf erhoben, den Zugriff auf bestimmte Ressourcen sofort zu sperren.

Früher, am 12.03.2014, bekam auch die Ressource Lenta.ru eine Warnung (http://rkn.gov.ru/news/rsoc/news24418.htm )

This entry was posted in Deutsch, Deutsch news, Languages, News and tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

1 Response to Russland: Roskomnadsor sperrt die Kreml-kritischen Internet-Medien

  1. Ratsuchender says:

    Zitat: “Diese Seiten enthalten Anstiftung zu illegalen Aktivitäten und zur Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen, die mit der Verletzung der bestehenden Ordnung durchgeführt sind.” Das verstehe ich nicht. Ist irgendwo ersichtlich, woraus die illegalen Aktivitäten bestehen und was sich auf den öffentlichen Veranstaltungen ereignete, die die bestehende Ordnung verletzt haben sollen?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.