15.8. Berlin: Einladung zum Austausch mit jungen Menschen aus der Region Donezk

Deutsche Jugend in Europa e.V. und die ukrainische Initiative Foundations for freedom laden Sie/euch herzlich ein zum informellen Austausch mit jungen Menschen aus der Region Donezk. Die Jugendlichen nehmen vom 13. bis 18. August an dem Projekt Building trust in Europe teil, bei dem sie sich mit Jugendlichen aus Polen und Deutschland zur aktuellen politischen und gesellschaftlichen Situation in der Ukraine austauschen.

– am 15.08.2014 ab 20 Uhr in der Neuen Heimat in Berlin Moabit – 

Link zur Facebook-Veranstaltung

Programm:

Begrüßung von Robert Werner, Bundesgeschäftsführer djo e.V.

Berichte aus Donezk

Beitrag Oleksandra Bienert von der Menschenrechtsorganisation PRAVO. Berlin Group for Human Rights in Ukraine

Veranstaltungsort:

Neue Heimat, Jagowstraße 14, 10555 Berlin

Kontakt: sabrina-bobowski@djo.de

Weitere Informationen: www.djo.dewww.f-4-f.org

Link zur Einladung als PDF

Der Dialog in dieser Form wurde entwickelt von der NGO Foundations for freedom als Teil des Healing the Past-Projekts (http://www.iofc.org/ukraine-today-root-problem-unhealed-past). Das Projekt Building trust in Europe wird gefördert durch das Deutsch-Polnische Jugendwerk und das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland.

Advertisements
This entry was posted in Deutsch, Deutsch news, Languages, News, Reblogged. Bookmark the permalink.

1 Response to 15.8. Berlin: Einladung zum Austausch mit jungen Menschen aus der Region Donezk

  1. Pingback: hund camping kroatien | German Information

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.