Terroristen in Sloviansk, versteckt hinter dem Schutzschild der Geiseln, haben die Truppen der ATO beschossen.


_______________________________________

Gestern, während des Beschusses einer Sperranlage der ukrainischen Streitkräfte in Sloviansk mit Minenwerfern, ist ein Angehöriger des Spezialkommandos der Polizei getötet worden. Der Interimsinnenminister Arsen Avakov veröffentlichte die Details über diesen Angriff.

Die Terroristen benutzten einen Minenwerfer mit Kaliber 120 mm. Sie befestigten ihn auf dem Hof einer Kirche, und haben einige ihrer Geiseln (die sie seit Tagen festhalten) zu den umliegenden Bäumen angebunden, “damit es keinen Gegenbeschuss gibt”. Sie schossen auf die Befestigungen der ukrainischen Antiterror-Truppen. “In Folge dessen ist einer unserer Kämpfer getötet und einige sind verletzt worden” – berichtete Avakov.

“Im Vorfeld der Friedensverhandlungen, der Diskussion der Varianten für Regulierung der Situation im Osten des Landes und anderer Bestandteile des gesellschaftlichen Dialogs, die ich unterstütze – lege ich meinen Standpunkt offen. Diese Monster, die auf so eine Art angreifen: gewisse Besse (Bezlers), Girkins, Abwehrs und andere Untiere – sie sind für mich außerhalb jeglicher Verhaldlungen. Man muss sie, wie tollwütige Hunde, vernichten.” – so Avakov.

Früher wurde berichtet, dass die Terroristen einen Flugzeung An-26 mit Flugabwehrraketen niedergeschossen haben. Nach dem Bericht des Koordinators der Gruppe “Informationswiderstand”, Dmitri Tymchuk, ein Mitglied der Besatzung sei gestorben.

http://donetskie.com/novosti/2014/06/07/terroristy-pod-slavyanskom-obstrelyali-boytsov-ato-prikryvayas-svyazannymi-zalozhnikami

This entry was posted in Deutsch news, Ost und Süd Ukraine and tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.