Invasion im Mai?

Invasion im Mai?

Leitartikel der Kyiv Post, 3. April 2014

Im Moment ist Putin auf der Gewinnerstraße. Die Sanktionen des Westens sind ins Stocken geraten und die Wirtschaftslobby scheint die Oberhand zu gewinnen. Die Versuche des Westens, Druck mit Sanktionen aufzubauen und die Abhängigkeit von Moskau zu verringern sind halbherzig geblieben. Dies zeigt, dass die freie Welt die Bedrohung durch den nuklear gerüsteten Diktator noch immer nicht ernst nimmt. Aber auch wenn man ihm derzeit nichts anhaben kann: Putin hat Kriegsverbrechen zu verantworten und ihm wird zudem Beihilfe am massenhaften Mord an Dutzenden Ukrainern vorgeworfen. Die Invasion auf der Krim konnte Putin nur durchführen, in dem er die Identität der russischen Truppen verschleierte und ihre Präsenz leugnete. Er ließ zu, dass Frauen und Kinder als menschliche Schutzschilde missbraucht wurden und duldete die Folterung und Verschleppung von Gefangenen durch Soldaten und von Russland unterstütze Milizen.

weiter lesen…

viaInvasion im Mai?.

This entry was posted in Analytik – Deutsch, Blogs, Deutsch, Languages and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.