Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen – Janukowitsch bittet Putin um militärische Hilfe

Der 4. Präsident der Ukraine Viktor Janukowitsch, der sich durch Aufenthalt in Russland der Strafverfolgung durch die ukrainischen Behörden entzieht, soll den Präsidenten der Russischen Föderation Wladimir Putin gebeten haben, Militär zur „Wiederherstellung der Rechtmäßigkeit“ in der Ukraine einzusetzen.

Janukowitsch auf der Pressekonferenz in Rostow am 28.02.2014

Janukowitsch auf der Pressekonferenz in Rostow am 28.02.2014

Ein dahingehendes schriftliches Ersuchen, das auf den 1. März 2014 datiert ist, verlas der russische UN-Botschafter Witali Tschurkin auf der Sitzung des UNO-Sicherheitsrates am Montagabend:

„Ich, legitim gewählter Präsident der Ukraine, erkläre: Die Handlungen auf dem Maidan, die unrechtmäßige Machtergreifung führten dazu, dass sich die Ukraine an der Schwelle zu einerm Bürgerkrieg befindet. Im Land herrschen Chaos und Anarchie. Das Leben, die Sicherheit und die Rechte der Menschen sind in Gefahr, insbesondere im Süden, im Osten und auf der Krim.

Unter Einflussnahme der Länder des Westens herrschen offener Terror und Gewalt-anwendung, Menschen werden wegen ihrer politischen Einstellungen und ihrer Sprache verfolgt.

In diesem Zusammenhang wende ich mich an den Präsidenten Russlands Wladimir Wladimirowitsch Putin mit der Bitte, die Streitkräfte der Russischen Föderation zur Wiederherstellung von Legitimität, Frieden, Rechtsordnung, Stabilität und zum Schutz der Bevölkerung der Ukraine seinzusetzen.“

Quelle: Ukrajinska Prawda
Übersetzung aus dem Ukrainischen: Tobias Ernst

Anmerkung des Blogbetreibers: Am 28. Februar hatte Janukowitsch in einer Pressekonferenz in Rostow am Don erklärt, er sei kategorisch gegen den Einsatz von Militär in der Ukraine.

This entry was posted in Deutsch, Deutsch news, Languages and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.