Charis Haska: Gott, stell Dich auf die Seite der Bedrohten und tritt für sie ein!

Charis Haska: Gott, stell Dich auf die Seite der Bedrohten und tritt für sie ein!

Quelle: https://www.facebook.com/charis.haska/posts/610199362380092?stream_ref=10

Mit Betonplatten wird auf der Kreuzung zwischen unsrer Kirche und dem Präsidentenpalast eine Festung gebaut.

Der Mitarbeiter meiner Freundin, der heute etwas in Odessa zu erledigen hatte, hat sie schon wissen lassen, dass seine Rückkehr morgen nur unter großen Schwierigkeiten möglich wird. Denn ab Uman (bekannt durch die Chassidim aus aller Welt) ist die Straße nach Kiew gesperrt, die Fahrer aus dem Süden werden alle zurückgeschickt.

Es ist so absurd, wie sich da ein macht- und geldgieriger Mensch zusammen mit seinen Konsorten vor grundsätzlich friedlich eingestellten Menschen schützen will! Es ist so absurd, dass er das tut, nachdem er ihnen jahrelang immer mehr die Existenzgrundlage beschnitten hat.

Es ist so absurd, die Bürger auf dem Maidan mit ihren Verletzten einzukesseln. Menschenverachtend. Einschätzung meiner Freundin: Es wird eine dramatische Nacht.

Gott, stell Dich auf die Seite der Bedrohten und tritt für sie ein!

This entry was posted in "Voice" auf Deutsch, Voices of Revolution and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.