Daniel M. Porcedda: Österreich läuft Gefahr, an den Pranger gestellt zu werden, auch innerhalb der EU

Daniel M. Porcedda: Österreich läuft Gefahr, an den Pranger gestellt zu werden, auch innerhalb der EU

Quelle: https://www.facebook.com/daniel.m.porcedda/posts/10202634785646107?stream_ref=10

” Die Deutschen haben Berührungsängste bezüglich Wladimir Putin. Die österreichischen Nachbarn gehen ganz anders mit dem russischen Staatspräsidenten um. ”

http://www.faz.net/aktuell/sport/olympische-winterspiele/andere-haeuser-andere-gaeste-prost-putin-12795728.html

… wundert das wen? Österreich ist, man muß es befürchten, bis in höchste Funktionärskreise mit Putin geschäftlich verbandelt.

Warum verlautet von Österreich bislang absolut nichts über die Verbindungen der ukrainischen Politiker und Oligarchen und ihrem Land? Trotz vieler Belege für Verstrickungen?

In Österreich kann die Ukraine-Krise ein Beben in den politschen Machtstrukturen hervorrufen. Köpfe werden rollen. Österreich läuft Gefahr, an den Pranger gestellt zu werden, auch innerhalb der EU. Kann einer der Gründe für die zögerliche Haltung der EU gegenüber der Ukraine an u.a. Österreich liegen?

Der Vorwurf vieler Demonstranten an Österreich (und Deutschland) lautet nicht von ungefähr: Die beiden Länder finanzieren Mord und Totschlag in der Ukraine!

This entry was posted in "Voice" auf Deutsch, Voices of Revolution and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.