Wusste die staatliche Pressestelle über die heutige Straftat schon gestern?

Heute Nacht wurde das Auto, in dem Journalistin Tetjana Tschornowil, die Autorin der Untersuchungen über die hohe Staatsbeamten, angegriffen. Zwei Männer verprügelten die Journalistin schwer. Sie ist jetzt auf der Intensivstation .

Quelle: http://gazeta.ua/articles/politics/_derzhavne-zmi-sche-vchora-progovorilosya-pro-pobittya-chornovol-skrinshot/533951

Aber: die Website der staatlichen Pressestelle “Ukrinform” berichtete eine Besprechung des Innenministeriums in Bezug auf den Angriff an Journalistin Tetjana Tschornowil, die heute nachts aufgetreten ist, schon gestern!

Dieser Bildschirm zeigt ein Photo der Nachrichtenagentur. Betreff: “Briefing des Stellvertretendes des Chef der Ermittlungsabteilung des Innenministeriums der Ukraine Oleg Tatarow über über die Untersuchung des Strafverfahrens gegen das Schlagen der Journalistin Tetjana Tschornowil.”

Am 25. Dezember ca. 13.30 Uhr wurde dieses Ansagen vom Band entfernt und mit der aktuelle Zeit wiedergestellt .

Jetzt ist es in solcher Zeit geprägt: 25/12/2013 11.54. Aber um 13 Uhr war es solche Platzierung: 24/12/2013 15.40.

This entry was posted in Deutsch and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.