Mitarbeiter des russischen Ministeriums für Katastrophenschutz tötet Menschen im Donbass!

http://pravda.dn.ua/details/241889/

Übersetzung: Umnichka

Mitarbeiter des russischen Katastrophenschutzes tötet Menschen im Donbass!

Während den Recherchen der Journalisten der Agentur “Wahrheit Donezk”, werden die Angaben ständig auf Richtigkeit überprüft und verglichen. Dabei gibt es auch eine Menge von Informationen, die als nicht so interessant betrachtet und deswegen vom Redakteur gestrichen werden, aber diese Informationen können ganz interessant aus der Sichtweise des Lesers sein.
So haben wir festgestellt, dass einer der Mitarbeiter des Katastrophenschutzes der Russischen Föderation, namens Sergey Dmitriev nun Mitglied in den Reihen der terroristischen Vereinigung DNR („Donezk Volksrepublik“) ist.
Er diente in Saratow in der regionalen-staatlichen Institution “Rettung Saratow” des Ministeriums für Katastrophenschutz, als Rettungsschwimmer.

Sergey Dmitriev wurde 1990 geboren.
Vor einem Jahr, wurden Leute wie Sergey Dmitriev in ganz Russland bewundert – denn er ging, zusammen mit Hunderten von anderen jungen Menschen, ganz in den Osten Russlands, um die Städte vor den Überflutungen zu retten. Aus diesem Grund ging Sergey in die überschwemmte Region Komsomolsk am Amur. Im Oktober 2014 erhielt er sogar vom Minister des Katastrophenschutzes Vladimir Pučkov eine Medaille “Auszeichnung zur Bekämpfung der Katastrophe”.

Zurück in Saratow aus dem fernen Osten Russlands, entschied sich der “Retter Dmitriev” dazu, sein Arbeitsprofil zu ändern und er leitete nun das Regionalbüro der “Union der russischen Freiwilligen”, die angeblich mit der Sammlung und dem Versand von humanitärer Hilfe in den Südosten der Ukraine beschäftigt war.

Von Juli bis November 2014 verließ Sergey Dmitriev Russland und ging in den Osten der Ukraine.

Dieses Mal war der Sinn der Reise ein wenig anders – denn während Dmitriev im Osten Russlands Menschen gerettet hatte, tötete Dmitriev im Osten der Ukraine Menschen.
Als “Urlauber” tötete er Menschen des slawischen Brudervolks .

Im vergangenen Jahr wurde Dmitriev dann in Donezk in der terroristischen Vereinigung “Motorola” und in Luhansk in der Gruppe “Phantom” die für ihre Brutalität bekannt ist, gesehen.
Für besonderen Eifer und Sorgfalt bei der Tötung von friedlichen Bürgern der Ukraine, wurde Sergey Dmitriev sogar vom Anführer der Terrorgruppe “Phantom” geehrt!
—————————————————————————–
goldblau:
Nun (14:03 – 3. Jan. 2015) berichtet Twitter über den erwarteten Karriereknick des Urlaubskillers:
twitter.com/raging545/status/551499203562971137

Advertisements
This entry was posted in Deutsch and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s