Ulrich Speck: Das Hauptproblem ist nicht die Ukraine, sondern der Bruch der Friedensordnung durch Russland. Darüber wird kaum gesprochen

Ulrich Speck: Das Hauptproblem ist nicht die Ukraine, sondern der Bruch der Friedensordnung durch Russland. Darüber wird kaum gesprochen

Quelle: https://www.facebook.com/ulrich.speck/posts/10201314927704844

Die deutsche Debatte um die Ukraine-Krise hat schon Schlagseite, jedenfalls im Fernsehen. Der Fokus liegt auf der Frage, inwieweit die Vorwürfe des Kreml gerechtfertigt sind: sind da Faschisten an der Macht? Werden da Minderheiten unterdrückt?

Erstens: es gibt in der Ukraine ein paar Probleme, wie in anderen Ländern auch.

Zweitens: man beugt sich höchst kritisch über ukrainische Innenpolitik, ohne aber die russische Innenpolitik auch nur zu erwähnen. Dort sind die Probleme, die man in der Ukraine sieht, auch vorhanden — nur weitaus massiver.

Drittens: das Hauptproblem aber ist nicht die Ukraine, das Problem ist der Bruch der Friedensordnung durch Russland. Darüber wird kaum gesprochen.

This entry was posted in "Voice" auf Deutsch, Analytik – Deutsch, Crimea, Deutsch and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.