Marieluise Beck: In Kreml spielen die Strategen Schach und Brüssel denkt, sie spielten Mau-Mau

MdB Marieluise Beck schreibt am Morgen des 22.02:

Ukraine: Allen Flugphantasmen der Nacht zum Trotz: Januk. scheint in Charkow zu sein. Das ist das schlechteste Szenario. Seit Tagen verbreiten die russ. Medien, dass man seinen “Brüdern” zu Hilfe kommen werde. Nun droht der Kampf um den Osten des Landes und die Krim.
Ich erinnere mich, dass schon vor Monaten ein ukrain. Diplomat weissagte, dass Putin eher die Ukraine destabilisieren werde, als eine Westorientierung des Landes hinzunehmen.
Die Bilanz der Länder der östlichen Partnerschaft:
Belarus – nach Besuch Lukaschenkos in Moskaus kurz vor den Wahlen im Dez. 2010 in der Zollunion
Moldawien – ein geteiltes Land
Armenien – nach der Drohung, Ru könne Aserbaidschan mit Waffen beliefern, in der Zollunion
Georgien: nach einer hirnrissigen Provokation durch Saakaschvili ein Land mit zwei Sezessionsgebieten, davon zumindest Südossetien ein Vasall Moskaus
Aserbaidschan- wg. seines Ölreichtums unabhängig unter der Knute einer Despotenfamilie
Ukraine: Handelskrieg Russlands gegen das Land. Danach Abkehr von der Unterzeichnung des Assoziationsabkommens.
Nun droht die Spaltung des Landes.
Ich zitiere meinen klugen Kollegen Ruprecht Polenz:
Im Kreml spielen die Strategen Schach und Brüssel denkt, sie spielten mau mau

Quelle: Marieluise Beck auf Facebook

Advertisements
This entry was posted in "Voice" auf Deutsch and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

1 Response to Marieluise Beck: In Kreml spielen die Strategen Schach und Brüssel denkt, sie spielten Mau-Mau

  1. Viviane Vincent says:

    C’est intéressant j’aime votre blog ,Bonne Continuation

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.